Emu Öl gegen Schmerzen

Millionen von Menschen auf der ganzen Welt suchen täglich nach Schmerzlinderung bei vielen verschiedenen Beschwerden. Aber die Linderung von Schmerzen sollte nicht zu mehr Unbehagen führen. Das einzige Problem ist, dass die meisten Menschen verschreibungspflichtige Medikamente suchen, die schlechte Nebenwirkungen haben und sogar Allergien auslösen können, ganz zu schweigen davon, dass sie unseren Körper schädigen.

Wenn die Person, die auf der Suche nach Muskelschmerzen Linderung ist besorgt über Drogen-Interaktionen, dann können sie zu prüfen, mit einer nicht-medikamentösen Therapie für Muskelschmerzen Linderung. Nichtmedikamentöse Therapien sind in der Regel auf Druck und Temperatur angewiesen, um Schmerzen zu lindern und Schwellungen zu reduzieren. Ace Bandagen und Hosenträger können zur Unterstützung von wunden Stellen verwendet werden, und sie können auch zum Halten von Wärme- oder Kältepackungen verwendet werden. Wärme- und Kältebehandlungen können allein oder in Verbindung mit anderen Schmerzlinderungsmethoden eingesetzt werden, um die Muskeln zu entspannen, Schmerzen zu lindern und die Durchblutung zu steigern. Nichtmedikamentöse Schmerzbehandlungen können durch eine natürliche Schmerzlinderung wie Emu-Öl ergänzt werden.

Die Ureinwohner Australiens haben eine enge Beziehung zu ihrem Land und verwendeten Inhaltsstoffe aus Flora und Fauna zur Behandlung von Krankheiten und Verletzungen. Die Anwendung von Emu-Öl als Schmerzmittel wurde erstmals 1860 von G. Bennett dokumentiert, er sagte, dass Emu-Öl “eine topische Einreibung zur Schmerzlinderung bei Verstauchungen und Prellungen auch bei Pferden und Rindern” sei. Die Wiluna-Gemeinde emu farm 1000 Kilometer von Perth im rauen Outback Australiens produzierte erstmals unter staatlicher Aufsicht Emu-Produkte für den traditionellen Gebrauch. In den Jahren 1984-87 wurde das erste reine Emuöl raffiniert und vermarktet.

Emu Öl wird seit über vierzigtausend Jahren verwendet

Die Geschichte der australischen Aborigines zeigt, dass sie seit über vierzigtausend Jahren Emu-Öl verwenden. Sie benutzten Emu-Öl, um die Wunden schneller zu heilen und ihre Haut vor den harten Elementen des Windes und der Sonne zu schützen. Aborigines in Wiluna und anderswo zeigen, dass Behandlungsmethoden das Aufhängen einer Emu-Haut an einen Baum, um das Öl zu sammeln, und das Einwickeln der Betroffenen in eine frisch getötete Haut beinhalten. In beiden Fällen wurde der Katalysator der Sonnenwärme verwendet, um das Emu-Fett zu verflüssigen und seine Absorptionseigenschaften zu verbessern.

Die Aborigines brachten den ersten Europäern Emu-Öl als natürlichen Sonnenschutz und Hautfeuchtigkeitsspender. Die Verwendung von Emu-Öl gehörte zu den vielen Naturheilmitteln, die von den Siedlern der Ureinwohner Australiens angenommen wurden.

Emu Öl in der Forschung

Wie viele Forschungsstudien belegen, enthält Emu-Öl von Natur aus viele nützliche Eigenschaften. Hypoallergen, nicht komedogen und mit natürlichen Antioxidantien und Hautweichmachern, bietet Emu Oil auch nach mehrmaligem Waschen noch lang anhaltende Vorteile. Es kann raue Ellenbogen, Knie und Fersen glätten und pflegen. Es kann auch Hände und Nagelhaut erweichen und befeuchten. Es ist auch erwiesen, dass es den Juckreiz und die Schuppigkeit der trockenen Haut reduziert.

Emu Öl ist auch ein wirksames entzündungshemmendes Mittel.

Die Wirksamkeit der entzündungshemmenden Wirkung von Emu-Öl ist ähnlich wie bei Ibuprofen ohne die negativen Nebenwirkungen, die häufig bei herkömmlichen verschreibungspflichtigen oder auf Kortikosteroiden basierenden entzündungshemmenden Medikamenten auftreten. Es ist ein natürlicher Emolient. Emu-Öl hilft, die Auswirkungen des Alterungsprozesses zu bekämpfen. Die Forschung hat gezeigt, dass Emu-Öle die Haut verdicken können, was das Erscheinungsbild der Haut reduziert.

Ob Arthritis, Muskelverspannungen oder leichte Verletzungen, Emu-Öl hat sich als wirksame Alternative erwiesen. Die Forschung untersucht weiterhin die vielen faszinierenden Aspekte dieses Öls und kommt zu dem Schluss, dass seine Anwendungen als zu zahlreich angesehen werden können. Dennoch ist Emu-Öl eine sehr vielversprechende Schmerzlinderung für Millionen von Menschen.