Lemongrasöl gegen Zehennagelpilz

Die meisten von uns kennen Zitronengras als Zutat in der asiatischen und indischen Küche. Es wird häufig in Suppen und Currysoßen verwendet. Lemongras wird auch als Tee getrunken. Und  Zitronengras wird Insektenschutzmittel genutzt.   Zitronengrasöl wird durch Wasserdampfdestillation oder unter Verwendung von Alkohol gewonnen. Es wird wegen seiner antimykotischen Eigenschaften als Heilmittel für Zehennägel verwendet. Lemongrasöl  reinigt den Zehennagelpilz und konserviert den Nagel.

Lemongrasöl in der ayurvedischen Medizin

In der altindischen ayurvedischen Medizin wird es zur Linderung von Erkältung, Husten und Fieber eingesetzt. Auf allen Kontinenten kochen die Brasilianer Tees mit Zitronengras als Heilmittel gegen Angstzustände oder Nervenbeschwerden, Magenschmerzen und Durchfall. Neuere Studien haben gezeigt, dass Lemongras ein Potenzial zur Senkung des Cholesterinspiegels im Blut hat. Diese Studie wurde an der University of Wisconsin durchgeführt. Und in Israel führte die Ben Gurion University einen klinischen Test durch, bei dem Zitronengras den Tod von Krebszellen verursachte. Die darin enthaltene Substanz Citral bewirkt, dass sich die Krebszellen selbst zerstören.

Lemongrasöl gegen Zehennagelpilz

Zitronengrasöl in Zehennagelpilz Heilmittel wird wegen seiner offensichtlichen antimykotischen Eigenschaften, aber auch wegen seiner Qualität der Nagelkonservierung verwendet. Schützt die Nägel vor unerwünschter Feuchtigkeit. Die Mechanik der Funktionsweise des ätherischen Öls ist, dass es natürliche Flüssigkeit in den Nagel injiziert. Und die angeborene Eigenschaft, unerwünschte Feuchtigkeit oder Wasser abzuwehren, schützt den infizierten Nagel vor weiterer Schädigung der Pilze und hilft, das Pilzwachstum durch Begrenzung der Feuchtigkeitszufuhr zu hemmen. An der University of Mysore in Indien wird Lemongrasöl verwendet, um alte Sanskrit-Schriften, die in Palmblättern geschrieben wurden, vor Pilzbefall wie Schimmelpilzen und Mehltau und Feuchtigkeit zu schützen und zu bewahren. Dieselben konservierenden und schützenden Wirkungen zeigt ein natürliches Zehennagelpilzheilmittel mit Lemongrasöl.

Ein natürliches Zehennagelpilzheilmittel verwendet reine und lebenswichtige Öle, die die Wirksamkeit jedes Öls kombinieren, um den Pilz zu reinigen und gleichzeitig den Nagel zu schützen und zu erhalten, insbesondere den wachsenden Teil vor den durch die Infektion verursachten Schäden. Die schädlichen Auswirkungen der Infektion wie Brüchigkeit, Krümelbildung und Deformität werden durch ätherische Öle wie Lemongras gemildert. Auch die Benutzerfreundlichkeit ist von Vorteil; die Anwendung dauert weniger als fünf Minuten, zweimal am Tag, was zehn Minuten Ihrer Zeit pro Tag entspricht. Kein Mischen oder Einweichen erforderlich. Das Beste von allem ist, dass ein natürliches Zehennagelpilzpräparat keine ätzende Substanz enthält, die den wachsenden Nagel anfällig für eine Reinfektion macht.